20KW – Schon der vierte Urlaub (der ein Tagesausflug war) in diesem Jahr

Die Woche ging im Nu vorüber. Deshalb beginne ich auch gleich mit dem Höhepunkt. Der Höhepunkt war der Tagesausflug nach Frankfurt am Samstag. Ich habe mich dort mit M.&I. getroffen die aus Köln angereist waren und wir haben eine Ausstellung besucht. Und zwar  diese:

Das war sehr schön. Parallel dazu gab es noch die Ausstellung „Power to the People“ die auch spannend war. Zwischendrin gab es Kaffee und Suppe auf der Terrasse im Sonnenschein. Und gemeinsames zum Bahnhof trödeln und Häuser und Krane, Kräne oder wie auch immer die Mehrzahl ist – es gibt mehrere Möglichkeiten, ansehen.

Auf dem Bahnsteig haben wir noch ein Einhorn getroffen.

Und Eine die etwas gesucht hat.

Und weil M.&I. mitgenommen sind nach Kassel, gab es am Sonntag ein ausgiebiges Frühstück und einen Spaziergang im grünen Park.

Was noch war:

**Ich war im Gartenmarkt und habe nun noch eine zweite Rose. Sie blüht noch nicht, hat aber 3 Knospen. Fotos folgen vermutlich demnächst.

**Es kommen immer mehr Spatzen vorbei. Die sind sehr schreckhaft und finden Fotos wohl etwas verstörend.

**Im „Unverpackt Laden“ war ich immer noch nicht weil ich nichts brauchte.

**Über mein Türkisch lernen sage ich nichts.

 

 

 

 

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.