Ich mache mal wieder mit bei : 12von12

Ich mache mal wieder mit bei 12von12. Wer wissen möchte warum und wieso und was das ist: Bitte gerne hier nachschauen 

Ich wurde um halb 9 von der Sonne geweckt. Das war schön. Nach dem Zähne putzen und dem Fußbad im Kübel auf dem Balkon, folgte der Morgentee.

Und dann der Morgenkaffee.

Weil die liebste Freundin Geburtstag hat heute, habe ich eine Wassermelone zerschnitten um daraus Salat zu machen. Den zweiten Melonensalat in dieser Woche. Der erste Melonensalat war für die gleiche Freundin, aber für die Umschulungsfeier vom Sohn. Denn der J. kam am Dienstag in die 5 Klasse und damit auf eine neue Schule. Aufregend.

Dann wurden nacheinander die beiden Übernachtungsgäste wach und ich hab Kaffee gekocht und nichts geknipst. Nur die ZitoneLimette. Die hatte sich der J. am Dienstag von mir gewünscht. Und wenn das Kind was wünscht, geht es manchmal in Erfüllung.

Auf dem Geburtstag gab es zu viele, zu leckere Dinge zu essen. Und so hing ich herum wie die Blätter an den Sonnenblumen.

Deshalb habe ich mich, zurück zu hause, ein wenig hingelegt – wegen Kopfschmerzen. Blöd. Anschließend die Gummibären aus der Sonne in den Schatten gelegt. Gummibären machen den Übernachtungsgast, schon seit ihren sehr jungen Jahren,  sehr froh. ich erinnere mich gerne daran wie ich sie einmal geweckt habe und es klebte ihr ein Gummibärchen auf der Wange. da hatte sie sich doch Nachts aus dem Bett und zur Tüte geschlichen und war dann während des heimlichen Naschens wieder eingeschlafen.

Ich hätte nicht dringend noch ein Abendessen gebraucht, aber wenn’s doch so lecker ist…

Ein wenig lesen. Und dann wieder aufgehört. Immer noch Kopfschmerzen. Wieder blöd.

Hier im Blog über die Woche und den CSD erzählt.

Jetzt noch eine Weile in den Abendhimmel schauen und dann ins Bett. Gute Nacht.

 

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.